Innenausstattung - Holz für Auge und Hand


Vergrößerte Ansicht: Auf die Bilder klicken

Restaurierung von Einzelmöbeln und sonstigen Ausstattungen

Unsere Tätigkeit besteht in der Erhaltung und Restaurierung der uns anvertrauten Stücke.
Die vielfältigen Problemstellungen erfordern von unseren Mitarbeitern ein hohes fachliches Wissen und handwerkliches Können.

Dabei beruht die Vorgehensweise der Restaurierung auf der Grundlage einer Bestandsanalyse.
Unter Berücksichtigung vieler Faktoren wird die Vorgehensweise und der Umfang der restauratorischen Arbeiten festgelegt und mit dem Kunden abgestimmt.
Auf Wunsch erfolgt hier eine begleitende Dokumentation.

Die strikte Anwendung traditioneller handwerklicher Techniken sowie die Verwendung ursprünglicher und natürlicher Materialien stehen hierbei im Vordergrund. Dazu steht uns ein reicher Fundus an gesammelten alten Massivhölzern, Furnieren und Beschlägen zur Verfügung.
Der Erhalt von historischen Ober-
flächenüberzügen ist ebenso ein wichtiges Thema. Nach Möglichkeit werden diese gereinigt und aufgefrischt.
Erforderliche neue Überzüge orientieren sich am jeweiligen Befund. Die verwendeten Materialien beruhen oftmals auf überlieferten Rezepturen.

 


 

Vergrößerte Ansicht: Auf die Bilder klicken
 
Haus Michael
weitere Bilder

Restaurierung - Objekte

Fenster, Türen, Holzböden und Treppen sind in der Regel wesentliche Bestandteile eines Hauses und oftmals innerhalb des Hauses oder in der Fassade in die architektonische Gestaltung mit eingebunden.
Häufig wird bei Umbauten und Modernisierungen in die bauzeitliche Substanz eingegriffen.

Bei anstehenden Gebäudesanierun-
gen bietet sich dann die Chance, durch entspechend subtiles Vorgehen alte Strukturen wieder ablesbar zu machen.

Bauzeitliche Fenster und Türen lassen sich in vielen Fällen wieder instand-
setzen.
Die Anforderungen nach besserer Winddichtigkeit, Schalldichte und Witterungsbeständigkeit müssen dabei selbstverständlich Berücksich-
tigung finden.
Neue, dem Baukörper hinzuzufügende Fenster können konstruktiv gesehen mit allen neuzeitlichen Errungen-
schaften nachgebaut werden.
Mit Pax-classic steht uns ein leistungs-
fähiger Partner zur Verfügung.

Auch alten Holzböden und Treppen gilt unser Augenmerk.
Holztechnisch und konstruktiv wieder instandgesetzt, in Ergänzung mit einer gewachsten oder geölten Oberfläche, verleihen ein historischer Boden, bzw. eine Treppe einem Raum wieder eine besondere Atmosphäre.